0%
Achtung: Javascript ist in Ihrem Browser für diese Webseite deaktiviert. Es kann sein, dass sie daher die Umfrage nicht abschließen werden können. Bitte überprüfen Sie ihre Browser-Einstellungen.

Umfrage zur Bedarfsermittlung von Software-Lösungen für Handwerksbetriebe

Liebe/r Teilnehmer/in,

als Projektgruppe der Hochschule Emden/Leer erstellen wir eine Marktanalyse, die den Bedarf an Software-Lösungen für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) ermittelt. Durch diese Umfrage soll den Handwerksbetrieben geholfen werden, eine zielorientierte und branchenspezifische „Handwerkerlösung“  zu finden, die eine unkomplizierte und digitale Steuerung der Geschäftsprozesse ermöglicht. Die Nutzung eines entsprechenden Steuerungstool soll Ihrem Betrieb beispielsweise dazu dienen, eine schnelle, saubere Dokumentation und Auftragsverteilung durchzuführen, Auswertungen zu erstellen oder Abrechnungen und Geldeingänge zu verwalten. Durch den Einsatz lässt sich die gesamte Prozesseffizienz im Unternehmen steigern und ermöglicht das Einsparen von Zeit und Geld.

Die Relevanz zur Digitalisierung von kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) haben auch Instanzen wie das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) und die N-Bank erkannt. Damit Sie als Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft und des Handwerks entsprechende Hard- und Software einführen oder verbessern, können Sie für die anfallenden Ausgaben einen nicht rückzahlbaren Zuschuss, mittels Förderprogramme, beantragen.

Für den Erfolg dieser Analyse ist es wichtig, dass Sie Ihre Bedürfnisse, Wünsche und Meinungen einbringen. Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns 5 Minuten Ihrer Zeit für die Teilnahme schenken und den Fragebogen vollständig ausfüllen. Alle Daten werden anonym erhoben und streng vertraulich behandelt.

In dieser Umfrage sind 21 Fragen enthalten.
Dies ist eine anonyme Umfrage.

In den Umfrageantworten werden keine persönlichen Informationen über Sie gespeichert, es sei denn, in einer Frage wird explizit danach gefragt.

Wenn Sie für diese Umfrage einen Zugangsschlüssel benutzt haben, so können Sie sicher sein, dass der Zugangsschlüssel nicht zusammen mit den Daten abgespeichert wurde. Er wird in einer getrennten Datenbank aufbewahrt und nur aktualisiert, um zu speichern, ob Sie diese Umfrage abgeschlossen haben oder nicht. Es gibt keinen Weg, die Zugangsschlüssel mit den Umfrageergebnissen zusammenzuführen.


Datenschutzerklärung

1. Ich erkläre mich damit einverstanden, dass im Rahmen dieser Umfrage Daten in anonymisierter Form, erhoben und auf den Servern der Hochschule Emden/Leer gespeichert werden.

2. Die Einwilligung zur Erhebung und Verarbeitung der Daten ist unwiderruflich, da aufgrund der anonymisierten Form der Umfrage keine teilnehmerbezogene Löschung durchgeführt werden kann.

3. Ich erkläre mich damit einverstanden, dass meine Daten nach Beendigung oder Abbruch der Studie gelöscht werden.